Einen guten Rutsch

Wie eigentlich immer an Silvester ist es Zeit ein wenig das vergangene Jahr zu rekapitulieren. Im Grund war es für mich ein gutes Jahr – es gab keine ernstlichen Erkrankungen bei meiner Familie oder mir (3 x Klopf auf Holz), ich habe das unwahrscheinlich große Glück einer tollen Familie, im Beruf darf ich spannende Projekte begleiten und auch sonst bin ich zufrieden.

Was meine Nerdigkeit angeht, so habe ich wieder angefangen World of Warcraft mit Freunden zu spielen und ich bin auf Windows 10 mit einem Surface Pro 4 gewechselt. Diesen Blog habe ich gnadenlos vernachlässigt (und auch für das nächste Jahr habe ich den Vorsatz das zu verbessern… ).

Ansonsten verfolge ich viele von uns die Weltpolitik (auch manchmal durchaus ängstlich oder unsicher – insbesondere wenn man sich mit Geschichte auseinandersetzt) und auch die technischen Entwicklungen die uns jedes Jahr begeistern oder auch enttäuschen verfolge ich.

Als neues Familienmitglied ist Alexa eingezogen und hat meine Tochter und mich begeistert (und tut es immer noch) – schöne Entwicklung. Mein Blick Richtung Apple ist eher von Ernüchterung geprägt – iOS ist für mich nach wie vor, dass systemtechnisch beste Betriebssystem (insbesondere was das Thema Sicherheit angeht), aber Hardwarepreise sind m.E. jenseits von Gut und Böse. Auch ist irgendwie der Spirit verloren gegangen – was Kundenwünsche angeht. Wenn ich schaue wie spitze mein Surface Pro 4 ist und ich mir vorstelle – so ein Gerät mit mac OS es wäre schon ein Ereignis. Wobei ich für mich feststellen musste, dass Windows 10 mich inzwischen überzeugt und einen hohen Reifegrad hat, der sich ganz sicher nicht hinter mac OS verstecken muss.

Wie es im Betriebssystemsektor weitergeht, wir werden sehen – mal schauen ob es weiter in die Richtung geht, dass es eigentlich egal ist welches System man einsetzt, sondern das der Browser der Dreh- und Angelpunkt der Nutzung des Rechners wird. Und wie werden wir den Rechner zukünftig überhaupt hauptsächlich bedienen? Alexa und andere Stimm-nutzende-Gadgets zeigen es vielleicht.

Auf jeden Fall denke ich, dass 2018 spannend wird. Ich hoffe ehr im Sinne technischer Entwicklung – als in Richtung Weltpolitik – hier wünsche ich mir für uns alle Sicherheit in einem liberalen und freien Umfeld.

In diesem Sinne wünsche ich allen die das hier lesen sollten einen guten Rutsch ins Jahr 2018 und Gesundheit und Glück.

Schreibe einen Kommentar